home

kontakt

kontakt

rti media

Inhaber: Ralph Tiné
Ursulinenstr. 47, 66111 Saarbrücken
fon:  0681 37201790, fax: 0681 37201799
mail: mail(at)rti-media.de

fon:  0681 37201790
mail: mail(at)rti-media.de

Artikel

Kein Tropfen Alkohol in der Schwangerschaft

Werdende Mütter sollten zum Wohle ihres Kindes auf Alkohol verzichten – und zwar komplett ohne Ausnahme.

Eigentlich weiß jeder, dass Alkohol während der Schwangerschaft tabu sein sollte. Andererseits, wer hat in diesem Zusammenhang den Spruch:„Ab und zu ein Gläschen Sekt kann nicht schaden“, noch nie gehört?

Den meisten Menschen leuchtet ein, dass werdende Mütter Alkohol besser meiden sollten. Doch was noch längst nicht jeder weiß: schon wenn eine Schwangere kleine Mengen des beliebten Rausch- und Genussmittels zu sich nimmt, kann dies bei ihrem ungeborenen Kindern zum so genannten fetalen Alkoholsyndroms (FAS) führen. Unter FAS versteht man alle vorgeburtlichen Schädigungen, die durch den Alkoholkonsum der Mutter entstanden sind. Hierzu zählen Wachstumsstörungen, geistige Behinderung, Deformierungen im Gesicht, Knochen-Anomalien, Epilepsie, Hyperaktivität, Aggressivität und vieles mehr.  

Experten sehen vor allem die Tatsache, dass manche schwangere Frauen bezüglich ihres Alkoholkonsums lügen, als besonders problematisch an. Die werdenden Müttern möchten auf diese Weise vermeiden, von ihre Ärzten, Familienmitgliedern und Freunden verurteilt zu werden. Auf diese Weise wird FAS oftmals gar nicht erst diagnostiziert und die betroffenen Kinder falsch oder überhaupt nicht behandelt. Laut Expertenmeinung werden in Deutschland im Jahr etwa 10.000 Säuglinge geboren, die Symptome des fetalen Alkoholsyndroms zeigen, 2000 davon leiden unter schweren, lebenslangen Behinderungen. Hier ist das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) gefragt, gemeinsam mit Medizinern Strategien zur Vorbeugung, Diagnose, Behandlung und vor allem zur Aufklärung zu entwickeln.

Keine Artikel vorhanden.

was wir machen

 

 

Webdesign: BBL CRANES
Webdesign
BBL CRANES
Webdesign Beauty Center Saarbrücken
Webdesign
Beauty Center Saarbrücken
Webdesign/Ticketreservierung Oktoberfest Blieskastel
Webdesign/System Ticketreservierung
Oktoberfest Blieskastel
Webdesign: Saarländische Schreiner-Innung
Webdesign
Saarländische Schreiner-Innung
Webdesign: Fußball-Regionalligist FC 08 Homburg
Webdesign
Fußball-Regionalligist
FC 08 Homburg
Webdesign: Tischtennis-Bundesligist 1. FC Saarbrücken Tischtennis
Webdesign
Tischtennis-Bundesligist
1. FC Saarbrücken Tischtennis
rti media - Webdesign im Saarland

Für wen wir es machen

was wir bieten

Nutzen Sie das Internet über Ihr Smartphone?

Falls nein, sollten Sie daran denken, dass potentielle Kunden und Geschäftspartner dies tun. Täglich!

Gehören Sie selbst zu der enorm wachsenden Zahl der Smartphone-Nutzer, waren Sie mit Sicherheit schon mehr als einmal genervt, wenn Sie auf einer Website ständig auf- und einzoomen mussten. Zuerst ist die Navigation so klein, dass sie kaum zu lesen, geschweige denn zu bedienen ist. Ist die Navigation endlich an gewünschter Stelle großgezoomt, hat sich der eigentliche Inhalt dermaßen vergrößert, dass man keinerlei Übersicht mehr hat - also muss wieder zurückgezoomt werden. Und dieses Prozedere wiederholt sich auf jeder Seite. Die Nutzung eines solchen Webauftritts macht keinem Besucher Spaß. Er sucht sich dann lieber ein anderes Webangebot, das sich leichter und intuitiver nutzen lässt.

Längst reicht es nicht mehr, seine Kunden online über den PC-Monitor anzusprechen. Die Nutzerzahlen von Mobilgeräten haben die des PC schon 2012 abgehängt. Immer mehr Menschen möchten Websites bequem auf dem Smartphone oder dem Tablet nutzen. Für ihr Besucherverhalten spielt die Benutzerfreundlichkeit auf den verschiedenen Endgeräten eine entscheidende Rolle. Ist eine Seite so klein dargestellt, dass ständiges Zoomen und Ausblenden nötig ist, wendet sich der Nutzer schnell leichter zugänglichen Angeboten zu.

Darüber hinaus bezieht Google seit einiger Zeit die Optimierung für Mobilgeräte in seine Kriterien mit ein.

Das heißt, dass eine optimale Darstellbarkeit auf allen Endgeräten auch mit Blick auf den Wettbewerb um die ersten Plätze im Suchmaschinen-Ranking von großer Bedeutung ist.

Wir bieten Ihnen hierfür zwei Lösungen:

  • Eine Mobilversion für eine bereits bestehende Website.
  • Eine neue Website, die auf die Eigenschaften des Endgeräts flexibel reagiert und sich stets der Display-Größe und Breite anpasst. In diesem Fall spricht man von Responsive Webdesign (zu empfehlende Variante).

Wir arbeiten mit dem extrem leistungsfähigen Content Management System TYPO3. Mehr dazu...

Das Logo ist der Ausgangspunkt für alle gestalterischen Prozesse rund um die eigene Außendarstellung. Wir entwerfen für Sie ein wiedererkennbares und zu Ihnen passendes „Unternehmens-Gesicht", das sich - von der Website bis zur Visitenkarte - in allen Bereichen der Kommunikation widerspiegelt.

 

 

Auf der Basis Ihres Logos erstellen wir auf Wunsch und in Zusammenarbeit mit Ihnen auch ein komplettes Corporate Design/Branding, das allen Papieren, Darstellungsflächen und Medien Ihres Unternehmens eine einheitliche Optik verleiht.

Produktinformationen und Werbematerialien

"Die Verpackung lässt auf den Inhalt schließen" - dieser Schluss gilt auch in der Werbung nicht immer. Ein schlechtes Produkt wird auch durch eine glänzende Vermarktung nicht besser. Wohl aber kann eine schwache Präsentation des Angebots im schlimmsten Fall dafür sorgen, dass die hohe Qualität des Produkts gar nicht erst wahrgenommen wird.

Die Qualität der Träger von Kundeninformationen ist ein entscheidender Faktor, wie die Qualität der dort beschriebenen Produkte und Dienstleistungen vom potentiellen Kunden wahrgenommen wird.

Vom Flyer bis zum Hochglanz-Katalog entwerfen wir für Sie ein ansprechendes Layout, dass Ihr Angebot in angemessenem Licht erscheinen lässt.

 

JERRASoft Produktkatalog

Unternehmenspräsentation

Von der Visitenkarte bis zum Firmenschild sind anspruchsvolle Printprodukte ein wichtiger Teil repräsentativer Außendarstellung.

Das wichtigste ist dabei der Wiedererkennungswert - also die konsistente Gestaltung (Corporate Design/Branding) aller Informationsträger, die Ihr Unternehmen aus der Masse der Mitbewerber heraushebt und erkennbar macht. Die Grundlage für das Corporate Design/Branding ist das Unternehmenslogo.

Ein Webauftritt lebt inhaltlich von Aktualität. Ihre Besucher möchten stets auf dem neuesten Stand sein, veraltete Informationen hinterlassen den Beigeschmack der Unzuverlässigkeit. Die regelmäßige Pflege Ihrer Website ist zudem ein wichtiger Faktor für ein positives Google-Ranking.

Nutzen Sie Ihren Internetauftritt, um Ihre Kunden und Partner an allen Ihren Projekten, Erfolgen und Events teilhaben zu lassen oder bieten Sie Ihren Besuchern Artikel über Trends und aktuelle Themen in Ihrer Branche an. Wir liefern Ihnen die passenden Texte – professionell, originell und zuverlässig.

Daneben bieten wir auch einen Pressemitteilungs-Service. Wir verfassen für Sie professionelle Pressetexte über Informationen und Ereignisse, die Sie veröffentlichen möchten, und leiten diese an die relevanten Medien.

In unserem Textarchiv finden Sie Unternehmensinformationen und Medizinartikel, die wir für unsere Kunden erstellt haben.

 

 

wer wir sind

das team

Ralph Tiné

Ralph Tiné, Inhaber

• Geschäftsführung
• Produktion Web & Print

fon: (49)681 3720179 0
mail: ralph(at)rti-media.de

Peter Theis, Freier Mitarbeiter

• Programmierung
• TYPO3-Extensionentwicklung

Isabella Tonn

Isabella Tonn, Freie Mitarbeiterin

• Redaktion

mail: isa(at)rti-media.de

die firma

 

Anfang 2008 wurde die Agentur mit Schwerpunkt auf Medien-Dienstleistungen für medizinische Einrichtungen unter dem Namen ralph tiné | design layout text von Ralph Tiné gegründet. Unser Portfolio umfasst mittlerweile viele Branchen und Einrichtungen, wobei der Bereich Medizin auch heute noch eine wichtige Rolle spielt. Seit 2013 läuft die Agentur unter dem Namen rti media. 

Ralph Tiné ist Firmeninhaber und Produzent der Web- und Printprodukte.  
Isabella Tonn verfasst die redaktionellen Beiträge für unsere Kunden.
Peter Theis entwickelt TYPO3-Extensions für individuelle Sonderlösungen. 

Projektbezogen arbeiten wir mit weiteren Partnern zusammen. Insbesondere mit der Firmal Franzl-Film, die Film- und Netzwerkdienstleistungen anbietet, verbindet uns seit Jahren eine enge Kooperation.